Am westlichen Ortsrand von Zirl wurde in Massivbauweise mit Niedrigenergiestandard eine kleine Wohnanlage errichtet. Die 8 Wohnungen sind zwischen 48m² und 124m² groß und über zwei Geschosse verteilt.

Der längliche Baukörper ist nach Südwesten ausgerichtet und besteht aus Erdgeschoss, 1. Obergeschoss und einem Dachgeschoss.
Die Wohnanlage enthält ebenso versperrbare Kellerabteile, eine Tiefgarage mit 12 Stellplätzen, einen Fahrradraum, einen Trockenraum sowie einen Kinderwagenraum.

> zu unseren weiteren Projekten

Ingenieurbüro Kainz PlanungsgmbH   ·   Innsbruck   ·   Salzburg   ·   Wien